Fluthilfe für das Ahrtal - Kämmer hilft schnell und direkt

Mobilität für Flutopfer im Ahrtal

Die Bilder von völlig zerstörten Häusern und ganzen Ortschaften können niemanden ungerührt lassen.

Daher hat Opel mit seinen Händlern ganz kurzfristig ein Soforthilfeprogramm aufgelegt.
Hierbei wird den Geschädigten im Ahrtal ein kostenloses Ersatzfahrzeug für bis zu drei Wochen zur Verfügung gestellt, damit wenigstens die Mobilität gewährleistet ist.

 

Da in der betroffenen Region bereits sämtliche Fahrzeuge ausgeliehen waren, wandte sich eine Ulmer Familie, deren Eltern unmittelbar von der Flutkatastrophe betroffen sind, an das Autohaus Kämmer.

Bereits am 23.07. konnte die Tochter das Fahrzeug bei uns übernehmen und noch am selben Tag zu ihren Eltern nach Mayschoss überführen.

 

Als ganz nettes Dankeschön erhielten wir von der Familie bei der Rückgabe einen wunderschönen Blumenstrauß und eine Flasche Ahrwein aus Mayschoss.

 

Es freut uns, daß wir schnell und direkt zumindest einer Familie helfen konnten.

zurück

Videos von Opel

Aktuelles von Opel

Opel

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2 -Emissionen neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.